Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
Willkommen beim Geizmacher Zu den E-Bookst Home Über 1000 Tipps Zu den Ratgebern Den passenden Tipp suchen Zum Archiv Den passenden Ratgeber suchen Zur Anmeldung Werbung bei Geizmacher.de Zum Shop Moneyliner.de
» Startseite / News lesen
 


TopTarif.de- DAS Portal für Tarifvergleiche ! www.bahn.de


Spartipp Finanzen 12.04.2017 14:46

Liquidität verbessern im Unternehmen


Kleine und mittelständische Unternehmen verfügen meistens über ein begrenztes Kapital. Daher müssen die Finanzen stets im Blick behalten werden, um eine Zahlungsunfähigkeit und eine hiermit verbundene Insolvenz zu vermeiden. Ob Sie auf Factoring setzen mit der ABS GLOBAL FACTORING oder andere Maßnahmen ergreifen. Ein professionelles Forderungsmanagement ist heut zu Tage für jedes Unternehmen notwendig, um dauerhaft bestehen zu können.

Banken und Investoren achten bei der Vergabe von neuen Krediten auf bestimmte Kennzahlen beim Unternehmen, die vor allem die Entwicklung der Liquidität analysiert. Wir haben die besten Maßnahmen für Sie analysiert.

Forderungsmanagement

Betriebe, die lange auf das Geld Ihrer Kunden warten müssen, bekommen schnell Probleme mit der Liquidität. Daher sollte das Geld schneller beschafft werden. So können Rechnungen sofort mit der Lieferung übergeben werden. Auch das Gewähren von Skonto kann zu einer schnelleren Bezahlung der Kunden führen. So sollte die Ersparnis direkt auf der Rechnung angegeben werden. Ratenzahlung kann man Kunden anbieten, die sich momentan in Geldschwierigkeiten befinden. Bei sehr schwierigen Kunden sollten Sie eine Anzahlung verlangen. Etwa 25 Prozent sind hier angebracht, um einen Zahlungsausfall zu vermeiden.

Eine andere gute Möglichkeit stellt das Factoring dar. Beim Factoring werden die Forderungen eines Unternehmens gegenüber einem Schuldner von einem Kreditinstitut übernommen bevor der Betrag fällig ist. Somit besteht für Sie als Unternehmen kein Ausfallrisiko, falls Ihre Kunden Ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können. Das Kreditinstitut bekommt für das Ausfallrisiko einen gewissen Prozentsatz von der Gesamtforderung.

Kurzfristige Bankkredite

Sollte dennoch ein finanzieller Engpass entstehen, ist es ratsam einen kurzfristigen Bankkredit aufzunehmen, um allen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen. Bei den Kosten ist ebenfalls Vorsicht geboten. Jede Abteilung sollte ein Budget bekommen, welches nicht oder nur in Notfällen überschritten werden darf. Große Investitionen sollten ab einer gewissen Größe vom Geschäftsführer genehmigt werden. Auf diese Weise wird verhindert, dass ungeplant hohe Ausgaben getätigt werden, die das Unternehmen in Zahlungsschwierigkeiten versetzt.

Reduzierung des Lagers

Vor allem im Lager versteckt sich meistens viel Geld. Man spricht hier auch von hohen Kapitalbindungskosten, wenn das Lager voll ist. Durch das Bestellen von großen Mengen erhält der Einkauf zwar einiges an Mengenrabatte. Allerdings liegt das gebundene Kapital lange im Lager, obwohl es anderweitig dringend benötigt wird. Daher sollten die Lagerbestände immer so niedrig wie möglich sein. Es sollten auch nur die Waren bestellt werden, die zeitnah gebraucht werden. Im Idealfall wird also nur per Just-in-Time-Verfahren bestellt und angeliefert.

Liquidität verbessern

Wenn Sie diese Tipps beachten, kann Ihre Liquidität schnell positiv ansteigen und Sie haben immer die Kontrolle über Ihre Finanzen.


Kommentieren (0) | Drucken | News wurde 258 mal aufgerufen


News als Bookmark speichern bei ...
Ähnliche News
# Newstitel Newsdatum
1. Nebenjob: Prospekt-Verteiler 11.07.2010 02:42
2. Nebenjob: Fensterputzer 11.07.2010 14:44
3. Nebenjob: Überführen von Fahrzeugen 11.07.2010 15:44
4. Unternehmen sollten Ihre Gewerbeversicherungen regelmäßig überprüfen 20.06.2013 17:45
5. Mit Umfragen Geld verdienen 31.07.2013 11:36
 

Alle News anzeigen


» Aktuelles
Moneyliner.de geht online

Besuchen Sie einmal www.Moneyliner.de! Sicherlich ist auch etwas für Sie dabei!


Wir haben an dieser Stelle für Sie eine Fülle von Tipps zusammengetragen, wie Sie aus ihrem Etat das Maximale herausholen. Das Motto unserer Plattform lautet daher: Intelligentes Sparen an der richtigen Stelle. Im Laufe der Zeit sind so über 1.000 Tipps zusammengekommen. Und täglich werden es mehr.


» Werbung








Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsregeln/AGB
Partner von Auftakt24.de | eBiker.biz | eBookblog.de | eBookGuide.de | eBookschreiber.de | Shopping Enterplayment.de | Enterplayment.de | Golf9.de |
| Grillmacher.de | Jazzline.de | Herzschlag.biz | Overnight-Europe.de | sportiv24.de | topFINANZ24.com | Trafficmacher.de | Tablet7.de